Steffi wandert aus um den american dream zu erleben

Prom, Baby!

Hallihallo, da spricht man sich auch mal wieder.

Im Moment ist das Thema Prom an unserer SChule ganz weit oben und alle Seniors fangen an im Garten rumzuliegen, um die perfekte Bräune zu bekommen, die Limosinen services anzurufen und die Kleider und Anzüge zu kaufen. Kurz gesagt, alle sind am ausrasten.

Für mich war schon lange klar, dass ich mit einigen meiner Freunde eine kleine Prom Gruppe bilden werde und wir gemeinsam feiern werden. Das einzige was noch nicht klar war, war das Thema Prom Date. Nachdem eine meiner Freundinnen mit ihrem Freund abgebrochen hat, und einen ihrer besten Freunde fragen wollte, bin ich doch erstmal zu dem hingegangen und ihn dazu überredet sie zu fragen, damit sie auch ein wundervolles Erlebnis hat.

Diese Organisation ist dann doch relativ groß geraten, sodass wir damit geendet haben, dass von der Haustür bis zu ihr ins Zimmer eine lange Schnur aus Klebezetteln führt, die dann damit endete, dass ihr Zimmer mitz 1200 beschriebenen Klebezetteln, 72 Luftballoons und noch ganz vielen andreen kleinen Partyassessoires gecshmückt war. Sehr gute Aktion, die uns 5 Stunden und etliche Lachanfälle gekostet hat, aber es hat sich gelohnt.

Und gestern wurde dann auch ich zum Prom gefragt. Ich habe es mehr oder weniger erwartet, dass er mich fragt, jedoch zu diesem Zeitpunkt garnicht daran gedacht. Er ist in meiner Physik klasse, in der wir dann eine Nachricht von unserer Theater Öehrerin bekommen haben, die gesagt hat, dass sie uns braucht. Wir rausgegangen, wo zwei meiner Freunde auf uns gewartet haben um mit uns die Treppe runterzugehen (was seltsam war, da ihre KLasse oben ist) und die große Halle entlangzulaufen. Nach einigen metern habe ich nur gehört "Sie sieht es einfach nicht" worauf ich angefangen habe mich umzuschauen. In dem Moment haben 6 meiner Freunde, die eine ETage über uns standen und ein riesiges Plakat gehalten haben, dass gesagt hat "Prom?" und super putzig dekoriert war, angefangen zu schreien und zu jubeln. Dann hat er sich nur zu mir umgedreht und mich gefragt ob ich mit ihm zum Prom gehen wollte. Jaa, es war sehr, sehr süß und seitdem bin ich am Dauerlachen.

Abends haben wir uns dann noch alle getroffen um unseren Prom Tag zu planen. Es wird also eine Limosine gemietet, dann Fotos gemacht, dann zum Essen gefahren, dann zum eigentlichen Prom, nach Hause, die Prom T-shirts anziehen und zum After Prom, der bis 5 uhr morgens geht, wir werden aber wohl nicht die ganze Zeit da bleiben, sondern zu einer Freundin nach Hause fahren und im Garten feiern, da sie einen riesigen Pool hat und wir ein Lagerfeuer machen können und all sowas. Wir sind 10 Leute und ich freue mcih schon riesig! Jetzt fehlt allerdings nur noch das Kleid. Dieses Problem wird sich hoffentlich am Donnerstag erledigen, da ich mit meienr besten Freundin zum Kleid shoppen gehen werde.

Was ist sonst noch so passiert?! Ohja, ich habe mit meinen ELtern geskypt, die mir dann erzählt haben, dass beim letzten yfu meeting eine yfu mama erzählt hat, dass sie mich kennt, weil ich ja immer den blog schreibe. Liebe Grüße also an die yfu mama, die immer fleißig meinen Blog liest, der Fakt hat mich doch zum lachen gebracht.

Ich hoffe ich habe es noch nicht im letzten EIntrag geschrieben, aber eine meine Freundinnen, die ich von der VBT kenne und die eigentlich in einem ganz anderen Staat wohnt, kam letztens und hat mich besucht, weil jemand in ihrer Gastfamilie in Dallas geheiratet hat und ich habe mich gefreut wie ein kleines Kind an Weihnachten. Es war ein super toller Tag, auch wenn er eindeutig zu kurz war.

Das war es auch erstmal wieder, jetzt wird gegessen und dann müssen noch die Hausaufgaben gemacht werden. Algebra 2 steht auf dem Plan. Was wir machen? Prozentberechnung, oh, hupps, das haben wir ja schon in der 8. Klasse gemacht, naja, das amerikanische Schulsystem ist da halt etwas anders.

Liebe Grüße an alle

<3

13.4.11 01:27

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Fabio / Website (3.5.11 22:33)
Steffi!!!
Man das hört sich ziemlich cool an, Limosine, ich will auch :D

noch eine wundervolle letzte Zeit wünsche ich Dir!
Bis dann! Dein Fabio

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen